3. Mannschaft sichert Klassenerhalt

Mit leichter Anspannung ging unsere 3. Mannschaft angeführt vom Mannschaftsführer Michael Josten ins vorletzte Spiel der Saison gegen Baesweiler 2. Ein Unentschieden wäre ein großer Schritt Richtung Klassenerhalt – bei einem Sieg wäre er unter Dach und Fach. Begonnen wurde mit den 3 Doppeln. Während die Damen sich leider in 2 Sätzen geschlagen geben mussten, machten die Herren es spannend. Sowohl das erste als auch das zweite Doppel gaben nach gewonnenem ersten Satz den zweiten ab, sodass es bei beiden in den entscheidenden 3. Satz ging. Nach 2 hart umkämpften Spielen konnten die Herren aus Eschweiler die Siege glücklicherweise für sich verbuchen. Anschließend gingen das 1. und 2. Herreneinzel relativ deutlich an Eschweiler, während das Dameneinzel zugunsten des Gegners ausfiel. Damit war das wichtige Unentschieden bereits eingetütet und der Sieg zum Greifen nah. Das 3. Einzel und das Mixed fanden zeitgleich unter den Augen aller Anwesenden statt und boten viel Spannung. Beide Spiele gingen wieder in den 3. Satz und nachdem sich das Mixed aus Eschweiler geschlagen geben musste, konnte Michael Josten nach einem bis zum Ende spannenden Match den ersehnten 5. Punkt und damit den sicheren Klassenerhalt für seine Mannschaft einfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.